• Hauptstr. 5a 30974 Wennigsen
  • +49 (5103) 2148
Gesundheitsnews

Zahnersatz

Zahnersatz Zahnersatz (Synonym: Prothetik) hat, dem Wortsinn entsprechend, die Aufgabe, teilweise verloren gegangene Zahnsubstanz oder Zähne zu ersetzen. Tatsächlich können prothetische Arbeiten heute in großer Variationsbreite und mit höchster Präzision hergestellt werden. Trotz der technischen Möglichkeiten sollten sich betroffene Patienten dennoch klarmachen, dass es sich auch bei der hochwertigsten Prothetik um Ersatz für natürliche Zahnsubstanz…

Interdentalraumhygiene

Interdentalraumhygiene Unter Interdentalraumhygiene versteht man Mundhygienetechniken, die auf die schwerer zu reinigenden Interdentalräume (Approximalräume, Zahnzwischenräume) abgestimmt sind, welche von der elektrischen oder Handzahnbürste nicht erfasst werden. Um die Zähne lebenslang gesund und frei von Karies und Zahnfleischerkrankungen zu halten, sind die wesentlichen Faktoren einer optimalen Basis-Mundhygiene zunächst einmal: zweimal täglich die Verwendung einer fluoridhaltigen Zahnpaste…

Prophylaxe in der Zahnmedizin

Prophylaxe in der Zahnmedizin – Vorbeugung – ein wesentlicher Pfeiler für den Erhalt unserer Mund- und Zahngesundheit Die Prophylaxe ist aus der modernen Zahnmedizin nicht mehr wegzudenken. Sie umfasst sämtliche Maßnahmen, die zur Vermeidung und Früherkennung von Faktoren beitragen, die der Mund- und Zahngesundheit schaden. Rehabilitation und Nachsorge tragen dazu bei, dass Erkrankungen zum Stillstand…

Weniger Hunger nach dem Joggen

Weniger Hunger nach dem Joggen Wer ein paar überflüssige Pfunde verlieren möchte, dem ist bekanntlich angeraten, regelmäßig Sport zu treiben. Dieses führt nicht nur dazu, dass überflüssige Kalorien verbrannt werden, sondern auch das Hungergefühl reduziert wird. Ob mittelmäßiger und auch intensiverer Ausdauersport auch bei bereits Trainierten den Appetit zügelt, untersuchten japanische Wissenschaftler. Denn bisher ist…

Gesund altern durch ein gutes Arbeitsklima

Gesund altern durch ein gutes Arbeitsklima Eine aktuelle veröffentlichte Studie des wissenschaftlichen Instituts der AOK (WidO) bringt es auf den Punkt: Immer mehr Menschen ist es wichtig, dass das Betriebsklima am Arbeitsplatz gut ist. Doch etwa nur zwei Drittel der Befragten fühlen sich am Arbeitsplatz tatsächlich wohl. Die Zahl der Fehltage infolge von psychischen Erkrankungen…

Herzkrank durch Lärm?

Herzkrank durch Lärm? Herz-Kreislauferkrankungen stellen eine häufige Todesursache dar. Auf der Suche nach möglichen krankmachenden Ursachen, die immer mehr Menschen auf das Herz schlagen, wird neben der Luftverschmutzung zunehmend eine dauerhafte Lärmbelastung diskutiert. Über ein Drittel der Menschen in Europa sind permanent unangenehmen Geräuschepegeln durch Verkehr auf den Straßen, auf Schienen und in der Luft…