Dr. med. dent. Rainer Schmidt

Studium und Approbation

  • Medizinische Hochschule Hannover MHH, 1981-1986
  • Staatsexamen 1986
  • Approbation als Zahnarzt 1986

Promotion zum Doktor der Zahnmedizin

  • an der Medizinische Hochschule Hannover MHH 1989
  • „Stabilisierung kurzer, proximaler und distaler Hauptfragmente der Tibia mit dem Monofixateur“ bei Professor Leo Gotzen

Zahnärztliche Tätigkeit

  • Zahnarztpraxis Günter Fütterer in Wennigsen, 1986-1989
  • Gesundheitsamt Hannover, bei dem stellvertretenden Leiter Dr. Karl-Heinz Stock, Obergutachter für Kieferorthopähie in Niedersachsen, 1986-1989
  • niedergelassen als Vertragszahnarzt in Wennigsen, seit 1989

Weiterbildungen

  • Implantatsuprakonstruktion
  • computergestützte Konstruktion von metallfreien, vollkeramischen Zahnersatz in Zirkon
  • schmerzschonende Therapien von Parodontitis
  • moderne Laserverfahren in der Zahnheilkunde
  • zahnärztliche Prophylaxe

Universitäre Lehrtätigkeit und Auszeichnungen

  • State Medical Academy, Sankt Petersburg bei Prof. Anna Solovyeva, 2008 bis 2011
  • North- Western State Medical University, Sankt Petersburg, 2011 bis 2014
  • „Helena Pavlowna Romanowa“ Medaille der Universität im Jahr 2010 durch den Rektor Professor Otari G. Khurtsilava

Mitgliedschaften

  • Zahnärztekammer Niedersachsen
  • Vertragszahnarzt der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Niedersachsen
  • Deutsche Gesellschaft für Parodontologie DGP
  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde DGZMK
  • Deutsche Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention DGNP, Mitglied des wissenschaftlichen Beirates
  • Gesellschaft der Freunde der Medizinischen Hochschule Hannover